Babyfotos vom kleinen Tom

Apr 16, 2017 by Twinti Fotografie Category: Portrait 0 comments

Für Babyfotos nehmen wir uns immer besonders viel Zeit. Bevorzugt besuchen wir das Neugeborene in der gewohnten Umgebung zu Hause. Hierbei bringen wir Hintergründe, Requisiten, sowie Kleidungsstücke für kreative Babyfotos gerne mit. Bei unserem letzten Baby Fotoshooting in Stuttgart hatten wir alles im Gepäck. Zuallererst merkte der kleine Erdenbürger aber Hunger an. In der Zeit bauten wir in Ruhe alles auf und unterhielten uns mit dem Papa über Ideen und Möglichkeiten.

Einige Babys lassen sich vom Babyfotograf in Seelenruhe schlafend in Szene setzen. Andere Kinder mögen es überhaupt nicht, wenn sie im Schlaf bewegt, umgezogen oder anderweitig gestört werden. Nach kurzer Zeit erkennen wir dann, dass hier lieber gewartet wird bis das Baby wieder ausgeschlafen ist. Nach einer kleinen Mahlzeit wird es dann gern bespaßt und wir können Babyfotos mit den Eltern machen. Dieser kleine Kerl mochte es besonders gern, seine nackte Haut von einem Fön angepustet zu bekommen. Dann schlummerte er friedlich und wir konnten wundervolle Aufnahmen des Wonneproppen machen.

Da wir überzeugt sind, dass eine entspannte Atmosphäre für alle Beteiligten notwendig ist, vereinbaren wir für ein Baby Fotoshooting keine starre Stundenzahl. Auch für diese Babygalerie bekamen Baby und Eltern immer wieder Zeit, sich kurz zurückzuziehen, zur Ruhe zu kommen und mit weiteren Ideen das Shooting fortzusetzen. Mit Freude sollen sich alle sowohl an die Aufnahmen als auch an die Zeit mit dem besonders kleinen Schatz zurück erinnern.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.